Erholung, Genuss und Lebenslust in Millstatt am See

Strandpromenade mit Blick auf die Stiftskirche
Strandbad Millstatt mit Blick Richtung Westen
Strandbad Millstatt mit Blick vom Sprungturm
Strandpromenade Millstatt am See

Warum in die Ferne schweifen? Der Erlebnisraum Millstätter See ist einzigartig mit seinen saftigen Almen, kristallklarem Wasser und südlichem Flair.

Genießen Sie Gelassenheit, erholen Sie sich mit allen Sinnen und erleben Sie unvergleichliche See- & Bergberührungen in der wald- und wasserreichen Landschaft.

Die Nockberge rund um den Millstätter See sind wie geschaffen für einen Aktiv-Urlaub: 50 Kilometer markierte Wanderwege im Gemeindegebiet von Millstatt laden Freunde kurzer oder langer Bergwanderungen ein,  etwas für ihre Gesundheit und Seele zu tun. Besonders zu empfehlen ist der "Millstätter See Höhensteig", der in 8 Etappen auf den Bergen rund um den See führt.
Die Hüttenwirte auf den grünen Almen sind wahre "Genuss-Profis": ob Führungen durch die eigene Alm-Käserei, Herstellung von Speck oder Kochen von traditionellen Gerichten - bei atemberaubendem Blick auf den See können Sie Sonnenuntergang und "Brettljaus'n" gleich doppelt genießen.

Wer einen heißen Tag lieber am See mit Schwimmen, Rudern, Segeln oder Surfen verbringen möchte, wird das Farbenspiel des Wassers, die Gelassenheit der Menschen und eine stete leichte Brise genießen können. Zahlreiche Aktivitäten am See, wie das morgendliche Buchtenwandern oder ein Picknick am Südufer inmitten der unberührten Natur, runden den See-Urlaub ab.

Millstatt hat soviel an Kultur und Geschichte zu erzählen: mit seiner eindrucksvollen Stiftskirche, dem Benediktinerstift und den wunderschönen Villen, erleben Sie Mystik und Sommerfrische hautnah.

Flanieren Sie durch den Ort und bestaunen Sie die romantischen Villen aus der Gründerzeit, besuchen Sie nach Einbruch der Dunkelheit den kerzenbeleuchteten Kreuzgang im Stift (Sommerabende im Stift) , und erleben Sie ein abendliches Orchesterkonzert in der Stiftskirche Millstatt. 

Das malerische Stift entführt Sie in die Vergangenheit: die Stiftskirche mit dem bekannten Weltgerichtsfresko, der Kreuzgang aus dem 12. Jhdt., sowie das ehemalige Benediktinerstift, das über die Jahrhunderte geistiger und kultureller Mittelpunkt Oberkärntens war. Heute ist es eines der bedeutendsten Denkmäler romanischer Baukunst in Kärnten. 

Tauchen Sie ein in Natur in ihren schönsten Farben, in Geschichte und Sommerfrische, in weiches, warmes Wasser und fühlen Sie Freiheit, Gelassenheit und Lebenslust. 
Tauchen Sie ein in Millstatt am See!