Domitian Pilgerweg

Der Domitianweg führt entlang von 6 Stationen kulturell- christlicher Denkmäler in der Gemeinde Millstatt. Auf dem Weg zieht man an schönen Aussichtspunkten und lieblichen Bächen vorbei, geht über Wiesen, Felder, auf schattigen Waldwegen und durch idyllische Orte am Hochplateau. Ausgewählte Psalmen geben diesem Weg einen Pilgercharakter und dem Wanderer einen Denkanstoß. Dauer inkl. Besichtigungen ca. 6 Stunden. Gutes Schuhwerk mit Profilsohle wird empfohlen.

 

Wegbeschreibung

Von Millstatt ausgehend über den Kreuzweg und die Ortschaft Kleindombra zur Kirche in Obermillstatt. Von Obermillstatt über die Ortschaften Lammersdorf, Görtschach und Sappl zur Wallfahrtskirche in Matzelsdorf. Von Matzelsdorf über Dellach und Pesenthein zur Stiftskirche Millstatt.
Gesamtlänge ca. 16 km, Höhenunterschied ca. 300 m.

Wegweiser Domitian Pilgerweg
Wegweiser Domitian Pilgerweg

Wegmarkierung

Pfeile mit Logo Domitian Pilgerweg

Gastronomiebetriebe entlang des Pilgerweges

In den Ortschaften entlang des Pilgerweges befinden sich verschiedene Gastronomiebetriebe die saisonbedingt geöffnet haben. 
Eine Liste mit aktuellen Öffnungszeiten ist im Tourismusbüro Millstatt erhältlich.

Weitere Informationen

im Tourismusbüro
Tourismusverband Millstatt am See
Marktplatz 8, 9872 Millstatt am See
Tel. +43 (0)4766 2023-31
E-Mail: info@millstatt.at
Pfarre Millstatt: Tel. +43 (0)4766 2147
Pfarre Obermillstatt / Matzelsdorf: Tel. +43 (0)4766 2190

oder im Internet:

www.domitianweg.at
www.kath-kirche-kaernten.at
Partnerlink:
www.hemmapilgerweg.com

www.pilgerninkaernten.at

Domitian Pilgerweg-Folder

Fotos zum 1. Ökumenischen Pilgertag 01.07.2011

Fotos von Jo Hermann,  Eschenweg 1, 9871 Seeboden

zu den Fotos: