Alle Blumenliebhaber und Hobby-Gärtner aufgepasst!

Schon zum 25. Mal findet heuer die Kärntner Blumenolympiade in Kooperation mit dem Land Kärnten, der LK Kärnten und der Kleinen Zeitung als Medienpartner statt.
Nachdem unser Team der Gärnterei, allen voran Gärtnermeister Harald Saringer, im letzen Jahr den Landessieg und Regionalssieg in der Katergorie Gemeinden ergattern konnten, legen wir heuer eine Wettbewerbspause ein.Trotzdem soll der olympische Gedanke auch heuer gelebt werden. Für alle Hobbygärtner und Blumenlieberhaber besteht die Möglichkeit sich im B-Bewerb zu beweisen.
Der private Bewerb bietet den Gemeindebürgern in 7 Kategorien die Möglichkeit, sich mit Ihren floralen Gestaltungen auf Gemeinde- Regional und Landesebene zu messen.

Die Kategorien:

  1. Hotel u. Pensionen, Gasthöfe, u. Gewerbebetriebe
  2. Bauernhöfe (bewirtschaftet) u. Buschenschanken, Urlaub am Bauernhof
  3. Der Garten als Nahrungsquellen – Nutzgärten (Gemüsegarten, Hochbeete, Naschhecken, Obst,…)
  4. Rund um’s Haus (Blumenschmuck am Haus, Vorgarten)
  5. Einzelfensterschmuck, Balkon u. Terrasse, Dachraten, Innenhof (Wohnblöcke, Mehrparteienhäuser)
  6. Gemeinschaftsprojekte (Dorfgemeinschaft, gemeinsamer Gemüsegarten,…) u. Sonderobjekte (Schrebergarten, Bildstöcke,…)
  7. Garten als Erholungsraum (Wasser im Garten, Staudengarten, Wohlfühlecke, formaler Garten, Asiagarten, Biodiversitätsgarten,…)

ANMELDESCHLUSS: 19. Juni 2022

Jetzt mitmachen und beim Gemeindeamt (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder persönlich) anmelden. Wichtig: Datenschutzerklärung nicht vergessen: hier öffnen

 D0FE397E DF80 4FB4 A552 EE383C080C78